Unfreezed

Unfreezed. A view from an apartment oder Wer ist eigentlich Theo?
Tanztheater von Katja Erdmann-Rajski

Zwei Frauen in einem Apartment. Die eine bügelt, die andere blättert – eingesunken in ein Sofa – in einer Zeitschrift. Eine irritierend banale Alltagsszene. Eingefroren in die Fotografie »A view from an apartment« des Fotokünstlers Jeff Wall. Wer sind diese beiden Frauen? Welches Leben versteckt sich unter dem Berg ungebügelter Wäsche? Was ist die Geschichte? Genau die möchte die Choreografin Katja Erdmann-Rajski entdecken und tänzerisch umsetzen – gemeinsam mit professionellen und nicht-professionellen TänzerInnen. Gemeinsam mit dem Publikum. Mit Ihnen. Und mit Theo. Aber dazu mehr in den Vorstellungen:

Vorstellungen
13., 14. und 15. September 2018, 20 Uhr
27. Oktober 2018, 20 Uhr
28. Oktober 2018, 18 Uhr
Robert-Bosch-Saal des Treffpunkts Rotebühlplatz, Stuttgart
Link zu Jeff Walls Fotografie »A view from an apartment« >>


Karten
0711-1873-800 (VHS)

Mitwirkende
Lena Fistarol, Kati Invaste-Barki, Marek Ranic, Pauline Stöhr und 20 tanzinteressierte Menschen im Alter von 16 bis 74 Jahren

Musik
J.S. Bach Kantaten: Actus Tragicus, BWV 106; Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt, BWV 18; Nach dir, Herr, verlangt mich, BWV 150 (Ricercar Consort unter Philippe Pierlot) Mario Castelnuovo-Tedesco 24 Präludien und Fugen für 2 Gitarren, op. 199 (Duo Favori), Matthias Schneider-Hollek Unfreezed Schlager der 70er Jahre

Fotografie
Maor Waisburd

Gefördert
vom LaFTBW (Landesverband Freie Tanz- und Theater­schaffende Baden-Württemberg e.V.) 

In Kooperation
mit dem Treffpunkt Rotebühlplatz und dem Produktionszentrum Tanz und Performance e.V., Stuttgart

Unterstützt von
Heide Barth, Cornelius Hauptmann, Rainer Lösch, Kamaldev Singh und Tobias Holzner (Requisite des Staatstheaters Stuttgart)

Programmheft zum Download: PDF



Seitenanfang